Icons für den neuen Windows 8/Windows Phone Metro Style

Über 700 freie Icons unter der Creative Commons Lizenz hält das Templarian Projekt für den Windows-Entwickler bereit:

Icons

Obwohl viele der Icons Ihren gestalterischen Ursprung in der Toolbar des Windows Phone 7 OS haben, lassen sie sich auch ganz hervorragend für Web-Applikationen einsetzen.

Besonders hilfreich ist es, dass die Icons prinzipiell in 3 Varianten vorliegen:

  • Schwarz (mit transparentem Hintergrund)
  • Weiss (mit transparentem Hintergrund)
  • XAML (Outline-XML mit den Vektordaten)

Ein kleiner Tipp noch, falls man mal etwas höher aufgelöste Varianten (z. B. für Foliensätze) benötigt: Einfach die XAML-Variante in Visual Studio in ein neues Silverlight oder WPF-Projekt importieren und im Designer-Fenster entsprechend hochskalieren.

Und hier gibt's das Paket zum Runterladen: http://templarian.com/

Geschrieben von am 03.07.2012, 14:58

Kommentar verfassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *